Home > Über Uns

Über Uns

Der VS-Rat, Initativen, Helfer:innen und du!
Das ist die Verfasste Studierendenschaft (VS)

Wer wir sind

Die Verfasste Studierendenschaft (VS) ist die demokratische Organisation aller Studierenden in einer Körperschaft. Sie ist die zentrale Interessenvertretung aller Studierenden an der Hochschule und hat die Aufgabe, die Interessen der Studierenden wahrzunehmen. Gleichzeitig vertritt die VS die Studierenden in allen hochschulpolitischen Themen. Durch zahlreiche Aktionen bereichert sie den Alltag an der Hochschule.

Was wir machen

Vertretung

Wir sind deine Ansprechpartner für alle Themen rund ums Studium

Qualitätssicherung

Durch Qualitätssicherungsmittel des Landes und den VS-Beitrag der Studierenden finanziert die VS beispielsweise Wasserspender, technische Ausstattung, Nothilfefond etc.

Events & Initiativen

Wir schaffen Freizeitangebote mit unseren Initiativen und Events

Hochschulpolitik

Wir setzen uns für deine Interessen ein und treiben Veränderungen an

Aufbau der VS

Struktur der VS - wie unten erklärt
Struktogramm der VS

Die VS besteht aus verschiedenen Gremien mit unterschiedlichen Funktionen. Alle Studierenden haben die Chance, sich für diese aufstellen zu lassen und diese auch zu wählen:

VS Rat

Der VS-Rat besteht für eine Amtsperiode (zwei Semester) aus 30 gewählten Studierenden. Diese haben ein aktives Stimmrecht. Der VS-Rat ist die Anlaufstelle für Probleme, Anregungen, Fragen und Ideen von Studierenden. Alle drei Wochen findet die VS-Ratssitzung statt in der wichtige Beschlüsse und die Arbeiten aus den verschiedenen Gremien und Arbeitskreisen besprochen werden. Zudem wählt der VS-Rat zum Semesterbeginn die sieben Vorstandsmitglieder aus den eigenen Reihen.

Fakultätsräte

In jeder Fakultät gibt es auch einen Fakultätsrat. In diesem sitzen Professor:innen, Mitarbeitende und Studierende aus der Fakultät. In jeden Fakultätsrat werden 5 Studierende auch für zwei Semester gewählt. Diese Studierenden sitzen auch automatisch im VS-Rat. Im Fakultätsrat werden zum Beispiel über SPO-Änderungen entschieden.

Senat

Der Senat ist das höchste Gremium, in dem Studierende vertreten werden können. Hier kommen drei gewählte Studierende mit der Hochschulleitung, Professor:innen und Mitarbeitenden zusammen. Hier wird über Themen wie den Finanzplan, Professuren, Fakultäten und Studiengänge diskutiert.

Vertreter:innen

Sind alle 30 Plätze im VS-Rat besetzt, so werden weitere Studierende Vertreter:innen. Sie haben nur dann ein Stimmrecht, wenn das gewählte Mitglied das sie vertreten ausfällt können sich aber dennoch aktiv in Ratssitzungen und Arbeitskreisen beteiligen.

Studierende

Können an allen Initativen, Arbeitskreisen und an der Ratssitzung teilnehmen. Im Unterschied zum Rat haben sie kein Stimmrecht, können aber Themen und Anregungen mit in die Sitzungen bringen und an Diskussionen teilnehmen.

Kooperationen

Die VS unterstützt und kooperiert mit folgenden Institutionen rund um die HdM und den Campus: